Happy birthday Bascomforum

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Happy birthday Bascomforum

      Happy birthday Bascomforum trinkende-smileys-211

      Ein Jahr ist das neue Bascomforum nun alt und ich bin wirklich froh hier zu sein :)
      In diesem Jahr hat sich auch sehr viel im Forum getan und nicht alles lief so wie geplant.
      Aber so sind wir Menschen nun mal.
      Klar gibt es auch kleine Dinge die nicht ganz so schön sind aber da kann man auch darüber hinweg sehen.


      Für mich ist die neue Plattform auf jeden Fall ein Gewinn und hier herrscht noch der gute Ton nicht wie in andern Foren.


      Wie zufrieden seid ihr mit dem neuen Bascomforum?


      Eure Meinung ist bestimmt auch für die Administratoren von Vorteil.


      LG Mario
      Eine Lösung habe ich nicht, aber mir gefällt Ihr Problem.
    • Hallo Gemeinde,
      ich bin im März hier zugestoßen. Habe mich fast 170 mal verewigt.
      Klar, es wird auch manchmal kontrovers diskutiert, aber immer über der Gürtellinie.
      Das sind hier keine Menschen, die sich gegenseitig ausgesucht haben. Trotzdem
      funktioniert hier das "Zusammenleben".
      Wäre es anders, oder würde es mir nicht gefallen, würde ich dann noch hier sein ????

      Noch Fragen ? ? ?

      Also ,Glückwunsch , und auf weitere fruchtende Zusammenarbeit. trinkende-smileys-211

      Detlef
      Leichtsinn ist kein Mut, Vorsicht keine Feigheit.

      The post was edited 1 time, last by Dekaman ().

    • Ich bin seit September dabei und finde auch, dass es ein sehr gutes und angenehmes Forum ist und schließe mich dem Glückwunsch an.

      Einen Hinweis hätte ich jedoch: Gibt es Hilfe-Funktion hier im Forum, aus welcher man als Youtube-Neuling lernen kann, wie man ein anklickbares Bild zum Video einstellt (keinen youtube-Link als Text).
      Bei meinem einzigen Youtube-Versuch wurde nur der Link eingestellt, wobei nach Aufrufen des Links unter dem Video auch noch der Klarname erschien (war darüber schon erschrocken)

      Ich habe schon viele Beschreibungen/Videos verarbeitet, jedoch konnte ich keine diesbezüglichen Hinweise finden.

      Was ist im youtube-Formular während des Hochladens auszuwählen: öffentlich, nicht gelistet oder privat?
      Und wie gelingt es, allein nur das Bild für den Link hier herein zustellen?

      Entschuldigung für meine obigen (lächerlichen?) Fragen wenn ich da was übersehen habe. a_27_b277ca12
    • Ulrich wrote:

      Was ist im youtube-Formular während des Hochladens auszuwählen: öffentlich, nicht gelistet oder privat?
      Und wie gelingt es, allein nur das Bild für den Link hier herein zustellen?
      Dein Video muss öffentlich sein und um es hier einzufügen reicht es, wenn du den Link von youtube aus der Adressleiste kopierst und hier direkt im Texteditor einfügst.
      Dann erscheint auch das Video als "Bild" zum anklicken.
      Eine Lösung habe ich nicht, aber mir gefällt Ihr Problem.
    • djmsc wrote:

      Happy birthday Bascomforum
      Du bist zu früh :) , das Forum war ab 20.12.2016 online.

      djmsc wrote:

      In diesem Jahr hat sich auch sehr viel im Forum getan und nicht alles lief so wie geplant.
      Ich denke, dass wenig nicht so läuft wie geplant und verweise hier auch noch mal auf das Unterforum "Ideen für´s Forum" wo jeder zur Diskusion stellen kann, was er lieber anders sehen möchte oder die alternative Möglichkeit den direkten Kontakt zum Team zu suchen.
      Ein öffentliches Forum hat im Hintergrund oft mit versuchten Hackerangriffen oder sonstiger Schadsoftware zu kämpfen, weil gerade solche "Sammelplätze" von Usern für die Angreifer sehr verlockend sind. Hier wird von Tomi und Mark vieles schon im Vorfeld abgewendet. Manchmal gibt es aber auch Einschränkungen wie vor wenigen Wochen, wo die Behebung entstandener Probleme ein wenig länger dauert. Diese Zeiten sind für alle am Betrieb des Forums Beteiligten sehr unbequem, weil mit enorm viel Arbeit verbunden. Wir sind jedoch froh, mit dem MCS- Server auch in solchen Situationen bestmöglich gerüstet zu sein.

      djmsc wrote:

      Wie zufrieden seid ihr mit dem neuen Bascomforum?


      Eure Meinung ist bestimmt auch für die Administratoren von Vorteil.
      Bei diesem Zitat fällt mir eine Formulierung auf, die von Dir sicherlich nicht absichtlich gewählt wurde, die ich in letzter Zeit aber des öfteren bei einigen Usern zwischen den Zeilen lese und was ich jetzt zum Anlaß nehmen möchte, um das mal aufzugreifen. Es geht um die Formulierung: "Die Administratoren".

      Zunächst mal sehen wir uns alle eigentlich als User. Irgendwer muß das ganze aber im Auge behalten. Auch in diesem Forum gab es zwischezeilich mehrfach User, die aus eigener Unzufriedenheit über gegebene Antworten oder was auch immer Dinge gepostet haben, die weder rechtens, noch angemessen waren. Einige, die gerade online waren haben das noch lesen können, dies wurde von uns aber umgehend gelöscht und das finde ich auch richtig, um einen möglichst guten "Gesamtton" zu erhalten.

      Diese Moderation teilen sich in diesem Forum sieben Administratoren, die sich aber eigentlich als Team bezeichnen. Dieses Team hat auch schon im alten Forum (wie ich denke) erfolgreich zusammengearbeitet. Eine Mischung von Menschen, die sich intensiv und schon seit langem mit BASCOM befassen, ihre Zeit gerne für das Forum geben und auch die Finanzierung der notwendigen Ausgaben gemeinschaftlich übernehmen. Denn auch wenn wir auf Werbung verzichten (vielleicht erinnert Ihr Euch noch an die frühere Popup- Werbung im alten Forum) und bewußt keinen Spendenbutton haben, fallen Kosten an, welche das Team aber gerne übernimmt.
      Dafür nehmen wir uns das Recht raus, Veröffentlichungen im Forum zu bewerten und gegebenenfalls zu löschen oder aber auch mal Dinge zu schreiben, die ein User nicht unbedingt gerne hört, wenn wir der Meinung sind, das dies unangebracht ist und / oder den Nutzungsbestimmungen des Forums widerspricht. Nicht zuletzt besteht auch eine gesetzliche Pflicht des in jedem Forum namentlich zu benennenden Verantwortlichen über die Plattform zu wachen.

      Lange Rede, kurzer Sinn: Wir möchten uns im Forum gerne wie jeder andere User einbringen, nehmen aber auch die Pflicht wahr uns administrativ einzubringen, was die bezeichnung "Administrator" ja auch treffend ausdrückt.

      In diesem Sinne: Danke für die Glückwünsche. Es war und ist unser Ziel im Netz ein deutschsprachiges BASCOM- Forum zu betreiben und wir sind dankbar für die Nähe zum Herrausgeber MCS und auch für die User des Forums, denn ohne User bringt das beste Forum nichts. Die Schaffung im letzten Jahr war ein hartes Stück Arbeit und ich freue mich über den geglückten Weg, den unsere Forumstatistik wiederspiegelt.

      Gruß Christian
      Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem wieder haben.
    • Toll, Mario, dass Du das Thema Jubiläum angesprochen hast. Das und die vielen tollen Beiträge von Dir und vielen anderen Usern zeigen, dass wir hier eine tolle 'Community' für BASCOM-Themen haben. Wir haben hier eine super Mischung von Usern. Manche sind sehr kreativ und bringen immer wieder neue Ideen, Projekte und Themen ein, manche Stellen interessante Fragen, die alle Leser zum Mitdenken und Knobeln bewegen, manche stellen Fragen, die andere sich nicht getraut haben zu fragen und alle versuchen, ihr jeweiliges Wissen mit einzubringen. Dadurch haben wir einen wirklich hervoragenden Mix an Themen und immer gute Threads. Mir macht das Forum viel Spaß, weil ich immer wieder über neue Themen lernen kann und weil der Ton hier im Forum sehr viel angenehmer ist als in vielen anderen Foren im Internet. So soll es bleiben und so werden wir dann in Richtung zehnjähriges Jubiläum streben :)
    • djmsc wrote:

      Dein Video muss öffentlich sein und um es hier einzufügen reicht es, wenn du den Link von youtube aus der Adressleiste kopierst und hier direkt im Texteditor einfügst.
      Dann erscheint auch das Video als "Bild" zum anklicken.
      Ich hatte den von Youtube angebotenen Link, der links oben unter dem Upload-Status-Fenster angegeben war, hier hereinkopiert. Es erschien kein Bild. Wenn du allerdings einen Link aus der Adresszeile meinst, gibt es da offenbar verschiedene Möglichkeiten, die jedoch nicht zum gleichen Ergebnis führen. Habe ich das richtig verstanden?
      Ich möchte nun nicht immer wieder probieren, und dann auch noch Klarnamen im Video.
    • ceperiga wrote:

      Du bist zu früh , das Forum war ab 20.12.2016 online.
      ihr habt beide recht, unsere Mitgliedschaft, also die der Moderatoren beginnt am 15.12. ;)
      Allerdings ist der erste Beitrag vom 20.12.
      So gesehen würde ich den Geburtstag auch auf den 20. datieren.


      Ulrich wrote:

      Gibt es Hilfe-Funktion hier im Forum
      frag einfach per PN einen Moderatoren an oder mach es so wie in deinem Beitrag, eifach in den Raum fragen.
      Das kriegst du dann schneller beantwortet.
      Eine extra Bedienungsanleitung fände ich nicht nötig, das sind nur ein paar Kleinigkeiten und mit der Zeitkriegt man das drauf.


      Ulrich wrote:

      Ich möchte nun nicht immer wieder probieren, und dann auch noch Klarnamen im Video.
      Mit den Klarnamen verstehe ich nicht. Das Video wird hier ganz normal eingebunden, wenn du den Link aus der Adresszeile hier rein kopierst (in eine eigene Zeile)
      Du kannst gerne im Meta-Bereich einen neuen Test-Thread anfangen und mal etwas rumprobieren.
    • @Ulrich den link, den youtube anbietet, einfach in den Text im editor einfügen, nicht über 'link einfügen'. Wenn du unter youtube mit Klarnamen uploadest, dann ist der halt zu lesen. Wenn du das nicht willst, dann halt unter Rumpelstilzchen bei youtube anmelden. :)
      Auch wenn das Filmchen hier im Forum in einem kleinen Fensterchen läuft, dann sieht man den Namen nicht, kann aber jederzeit von dem Fensterchen zu youtube-Original umgeschalten werden, samt Ansicht des Namens.
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • ceperiga wrote:

      Du bist zu früh , das Forum war ab 20.12.2016 online.
      Ich bin von den Mitgliedsdaten von euch Admins ausgegangen :) deshalb dachte ich es sei der 15.12.
      Man könnte aber auch sagen das es inoffiziell das Geburtsdatum ist.

      ceperiga wrote:

      die von Dir sicherlich nicht absichtlich gewählt wurde,
      Stimmt. Viele sehen in euch Admins bestimmt weniger den User und mehr den Kontrolleur. Aber Ordnung muss nun mal sein und deswegen seid ihr ja auch da :)

      Auf jeden Fall ist es das mit Abstand beste Forum im Net :D
      Eine Lösung habe ich nicht, aber mir gefällt Ihr Problem.
    • Anlässlich des zweiten Geburtstages des Forums: Vielen Dank an alle, die durch Fragen, Projekte, Antworten usw. das Forum immer interessant halten. Besonderer Dank gilt wieder Tschoeatsch, der immer wieder tolle Ideen einbringt und diese auch immer bis zum Schluss umsetzt und der auch geduldig auf Fragen oder Ideen von anderen eingeht. Natürlich auch djmsc und viele andere. Und sowieso Ceperiga, Michael, six, hkipnik usw.
      Gratulation zum zweijährigen Jubiläum! Ich hoffe, dass es weiterhin immer interessante Projekte und immer wieder Neueinsteiger gibt.
      Stefan

      P.S.: Ich habe eben als Geburtstagsgeschenk ein paar Euro an paypal@bascomforum.de per Paypal gespendet.
    • stefanhamburg wrote:

      Ich habe eben als Geburtstagsgeschenk ein paar Euro an paypal@bascomforum.de per Paypal gespendet.
      Gute Idee. Ich hatte mir ein anderes Datum vorgenommen, aber als Geburtstagsgeschenk ist das auch nicht verkehrt. Ich schließ mich mal mit einem Geschenk an...
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Da schließe ich mich gern mal mit einem Eurotransfer an.
      Schließlich wurde mir in meiner kurzen Mitgliedschaft schon eine Unmenge an Hilfestellung zuteil.

      Weiterhin alles Gute für das Forum und herzlichen Dank an die Helfer, die hier Alles am Laufen halten und für Ordnung sorgen. a_58_b54cfdb4
      Man ist niemals zu alt, um Neues zu lernen.

      Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.