Im Simulator eine Datei für UART-Input angeben

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Im Simulator eine Datei für UART-Input angeben

      Hallo

      Im Simulator kann man ja den UART simulieren.
      Also ein Zeichen im blauen UART0 Terminal-Fenster tippen.
      Das funktioniert auch soweit.

      Wenn man nun das Kontextmenü zu dem blauen Terminal-Fenster aufruft, hat man die Möglichkeit auch eine Datei als Eingabe auszuwählen.
      In der Statuszeile wird beim überfahren des Eintrags "Serial Input File" mit der Maus der Hinweis gegeben, dass die Eingabedatei die Endung SI haben soll.

      Wenn ich nun eine Datei Test.SI mit dem Inhalt "Hallo Welt" anlege (gespeichert im selben Verzeichnis wie die Hauptdatei) und den Eintrag "Seriel Input File" auswähle,
      passiert nix weiter. Auch werden keine Zeihen in den UART übernommen.

      Weiß jemand wie das funktioniert, dass man eine Textdatei mit Endung SI als Eingabe angibt, anstatt alles von Hand einzutippen?

      Ich habe das jetzt mit der Version 2.0.8.2 und 2.0.2.1 probiert. Geht bei beiden nicht.
      Was mache ich falsch?
    • Leider ist da die Hilfe keine Hilfe. Bisher habe ich keine praktikable Lösung gefunden. (Daher auch die Suchen nach einer Schnittstelle nach außen vor einer Weile) Ein Autoit Script wäre eine Möglichkeit die mir einfällt. Aber um es so zu programmieren das es auf die richtigen Fragen antwortet und nicht sonstwo hinschreibt wenn der Focus versetzt ist muß es erst erlernt werden.
      PS Ein Paste ins Uart Fenster funktioniert auch nicht a_224_a22645d4
    • Pluto25 wrote:

      Ein Paste ins Uart Fenster funktioniert auch nicht
      Ja das hatte ich auch probiert.

      Ich hätte eigentlich bei dem Aufruf von "Serial Input File" im Kontextmenü erwartet, dass eine Datei-Auswahl-Box öffnet, um die Datei auszuwählen.
      Und dann, dass die Funktion auch funktioniert.
      Die hat schon in Version 2.0.8.1 nicht funktioniert. Ich würde das mal als Bug titulieren.
      Ich weiß, das hört hier keiner gerne. Aber nur bekannte Fehler können behoben werden.
      Fehler die verschwiegen werden nicht.