Suche "alten" Stecker Socaplex HE701F35Y

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Suche "alten" Stecker Socaplex HE701F35Y

      Hallo
      Ich suche eventuell von diesen Steckern vier Stück
      Das ist ein 35 poliger Stecker, das Gegenstück hat "U-Kontakte" daher ist der auch bei doppelseitigen Platinen nur einseitig steckbar.
      Ob die Bezeichnung genau stimmt ist nur eine Vermutung weil ich das wiederum aus einem schlecht kopierten Datenblatt gewonnen hatte,
      Die sollten nach Möglichkeit ohne Kaufoption für eine Fabrik sein :D .
      Die Alternative ist die Platine als Steckleiste auszuführen was auch funktioniert aber schöner wären halt Stecker.
      Wie man an dem Ausschnittbild erkennen kann, ist die Ursprungsplatine "etwas" älter weil solche Bögen in Leiterbahnen macht wohl man schon lange nicht mehr ;) .

      Stecker2.jpg
      Stecker1.jpg
    • Mit Klebesymbolen in Leiterbahn und Lötauge könnt ich aushelfen, da hab ich noch Reste. War aber für Masstab 2:1 d.h. doppelt so gross erstellt. Sowie das halt damals sogemacht wurde.
      Stecker ist der hier: amphenol-socapex.com/en/produc…connectors/254he701-he901
      Distributor findest du unter dem link auf der seite. da es für:
      • Commercial avionics & airframe
      • Military avionics & airframe
      • Industrial
      • Nuclear
      gedacht ist wirste das kaum bei Conrad finden. Bei Aphenol muss ich passen, zum anderen grossen Hersteller der früher mit A anfing hätt ich ja noch connections

      Tobias
    • In einen Atomreaktor möchte ich den sowieso nicht einbauen :D .
      Der originale Verwendungszweck war in den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts in einem Telefonautomaten.
      Einer der vorgeschalgenen Distributoren wäre sogar weniger als 1km von mir entfernt.
      Witzigerweise kenne ich den aber am genannten Standort nicht und komme dort sicher öfters vorbei.


      six1 wrote:

      gab es auch die Kontaktierung direkt geätzt auf der Platine
      So habe ich das beim Prototyp vor einigen Jahren auch gelöst.
      Mue76XY.jpg
      Nur jetzt bin ich auf den Geschmack gekommen nachdem China die Platinen günstig fertigt.
      Und es wird wohl darauf hinauslaufen das wieder so zu machen.