AI2 APP Inventor 2 Teil 3 IDE Designer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • App Inventor2 IDE, erstes Projekt, Designer Ansicht
    App Inventor starten, neues Projekt anlegen.
    Wir befinden uns zuerst in der Designer-Ansicht.
    Aus der linken Werkzeugleiste 3 Buttons und einen Slider in die Mitte holen, im Unterpunkt Layout gibt es Hilfen für horizontale oder vertikale Ausrichtung.
    Für jedes Modul erscheint rechts ein Einstellmenu, in dem man Breiten, Höhen und Texte anpassen kann.
    Für den Slider vergeben wir für Min-Max Werte 0 und 200.
    Zusätzlich brauchen wir noch den Notifier, einfach in die Mitte ziehen und er erscheint unten drunter.
    Genauso aus dem Connectivity Menu den Bluetooth Client und aus dem Sensor-Menu die Clock.
    Das Projekt speichern wir unter passenden Namen, ich habe, wie man sieht, Bluetooth_Bascom gewählt.
    Im Bild sieht man gerade, dass unter Screen1 (bei Componnts angewählt) der App-Name vergeben wird (bei Properties rechts)
    Das ist der Name, den später die App im Android-Gerät hat.


    APP Inventor Teil 4 IDE Blocks 1

    592 mal gelesen