Pegelwandler MAX232 MAX2323

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MAX232 Pegelwandler -15V/+15V zu 0V/5V
    MAX2323 Pegelwandler -15V/+15V zu 0V/3.3V
    Die Firma MAXIM brachte als erster bereits Mitte der 1980er Jahre einen Schnittstellenwandler auf den Markt.
    Der MAX232 gehört wohl zu dem bekanntesten Baustein dieser Art.

    Die Pegel auf der Seriellen Schnittstelle ist für LOW +15V und für HIGH -15V. (invertiert!)
    Diese Pegel werden vom MAX232 (+5V VCC) in einen Pegel von 0V für LOW und +5V für HIGH übersetzt.
    Die 4 Kondensatoren für die Ladungspumpe haben 1uF.
    Damit eignet er sich, die Signale der seriellen Schnittstelle für einen Mikrocontroller in 5V Systemen zu wandeln.

    Als MAX2323 ist er für 3.3V Versorgungsspannung geeignet. Die 4 Kondensatoren für die Ladungspumpe haben 100nF.

    Beschaltung MAX232
    +

    808 mal gelesen