Label not Found

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Label not Found

      New

      Es ist zum Mäuse melken.

      Ich habe nach langem hin und her mir ein Buch gekauft "Einfacher Einstieg... & Bascom" an und für sich eintolles Buch.
      Ich bin Quereinsteiger, habe mich aber immer für die Elektronik interresiert. Mit hilfe des Buches habe ich schon mal einen bewegungsmelder mit Zeitschaltung realisiert.

      Jetzt wollte ich mich an etwas großem heran wagen, ich hatte mir ein Grafik- Display geholt und habe die Beispieldatei aus einem Buch abgetippert.

      Habe jetzt aber das Problem mit den Schriftzeichen den "FONTS". Bascom Mault hierbei folgendes:
      "
      Error : 61 Line : 62 Label not found [FONT16X16] , in File : F:\Projekte\Elektronik\BASCOM Codes\Code mit Grafik & Font\Display KS108 test.bas
      Error : 61 Line : 62 Label not found [FONT16X16] , in File : F:\Projekte\Elektronik\BASCOM Codes\Code mit Grafik & Font\Display KS108 test.bas
      Error : 61 Line : 72 Label not found [FONT8X8] , in File : F:\Projekte\Elektronik\BASCOM Codes\Code mit Grafik & Font\Display KS108 test.bas
      Error : 61 Line : 72 Label not found [FONT8X8] , in File : F:\Projekte\Elektronik\BASCOM Codes\Code mit Grafik & Font\Display KS108 test.bas

      Die Fonts befinden sich aber im selben Ordner wie die "Display KS108 test.bas" - ich habe es einmal mit der Software hier im Forum probiert und einmal mit dem von Bascom mitgeführten fonts.

      Ich Verstehe es nicht und komme nicht weiter, Youtube habe ich bereits versucht- Auch den BAscom hilfeindex- Und bevor ihr Fragt ja ich habe die Bascom AVR Vollversion.

      Ich hoffe ihr habt eine Idee- vieleicht habe ich etwas einfach nur Übersehen- vieleicht müssen die FONT dateien nochmal behandelt werden, vieleicht gibt es einen Knopf von dem der Autor des Buches nichts gesagt hat....

      Viele Grüße

      Ein Freizeitbastler a_71_f9c57bbe
    • New

      Solche Fehler lassen sich ohne das dazugehörige Programm nicht nachvollziehen.
      Deshalb poste doch bitte noch das Programm.
      Helfer laden sich das in ihre IDE und können den Fehler anschauen und gezielt helfen.
      Die andere Variante ist raten, was es sein könnte, Pluto hat schon einen Anfang gemacht, da beteilige ich mich aber nicht dran.
      Solche Rate-Threads ziehen sich manchmal ewig hin und am Ende braucht man doch das Programm.
      Was nicht heißt, dass man auch mal eine Nadel im Heuhaufen finden kann ;)
    • New

      Hier ist der Code zusammen mit einen Screenshot vom Ordner...

      BASCOM Source Code

      1. 'Grafik-LC Basis
      2. 'LCD an PortD und PortB
      3. '
      4. 'Frontdateien und Bilddateien im Verzweichnis wie Programm
      5. '
      6. ' Koordinatenangaben: x,Y
      7. ' x
      8. '0,0---------------------127,0
      9. ' ! !
      10. ' ! !
      11. 'y! !
      12. ' ! !
      13. ' 0,63-------------------127,63
      14. $regfile = "m32def.dat" 'Ursprünglich vom Autor "m8def.dat" deklariert - zu Wenig speicher Laut Bascom
      15. $crystal = 100000
      16. $hwstack = 32
      17. $swstack = 10
      18. $framesize = 40
      19. 'Einbinden von display Grafikroutinen
      20. $lib "glcdKS108.lib"
      21. 'Grafik-Display mit Anschluessen beschreiben:
      22. Config Graphlcd = 128 * 64sed , Dataport = Portd , Controlport = Portb , Ce = 2 , Ce2 = 3 , Cd = 0 , Rd = 1 , Reset = 5 , Enable = 4
      23. 'Graphlcd: Display-Art
      24. 'Dataport: Portname fuer Datenleitungen zum LCD
      25. 'Controlport: Portname fuer Control- Pins
      26. 'CE = CS1 Chip select
      27. 'CE2=CS2 chip select second chip
      28. 'CD=Data/instruction
      29. 'RD=Read
      30. 'RESET= reset
      31. 'ENABLE= Chip Enable
      32. 'Anschluesse des LCD-Grafik-Moduls Displaytech 64128A
      33. 'LCD Pin anschliessen an
      34. '1 VSS GND
      35. '2 VDD +5V
      36. '3 Vo Kontrast Mitte 10K Poti zw. Vout (Pin18 LCD) und Gnd
      37. '4 RS PortB.0
      38. '5 RW PortB.1
      39. '6 RS PortB.4
      40. '7-14 RS PortD
      41. '15 CS1 PortB.2
      42. '16 CS2 PortB.3
      43. '17 RSTB Reset PortB.5
      44. '18 Vout Poti Seite
      45. '19 BLA ueber 150 Ohm an +5V
      46. '20 BLK GND
      47. Dim X as Byte 'Wird grau hinterlegt vermutlich weil nicht benutzt
      48. dim Y As Byte
      49. dim I As Byte
      50. Cls
      51. 'wait1
      52. 'Große Zeichen
      53. Setfont font16x16
      54. '4 Zeilen a 8 Zeichen moeglich
      55. 'LCDAT zeile,spalte,value Text/Variable/Konstante schreiben
      56. ' Bei Font16x16 ist zeile= 1 bis 7 spalte in Pixel
      57. Lcdat 3 , 24 , "Hallo"
      58. Lcdat 6 , 40 , "AVR"
      59. Wait 3
      60. Cls
      61. 'kleine Zeichen:
      62. Setfont font8x8
      63. '8 Zeilen a 16 Zeichen sind möglich
      64. 'lcdat zeile,spalte,value Text/Variable/Konstante schreiben
      65. 'bei font8x8 ist Zeile= 1 bis 8 spalte in Pixel
      66. Lcdat 1 , 1 , "erste Zeile"
      67. 'Invers mit Lcdat zeile, spalte, value, Farbe
      68. Lcdat 2 , 1 , "invers" , 1
      69. Lcdat 4 , 80 , "rechts"
      70. For I = 1 To 10
      71. Lcdat 5 , 8 , I , 0
      72. Wait 1
      73. Next I
      74. Wait 1
      75. 'Linie mit Linie (x1,y1) - (x2,y2), farbe
      76. Line(0 , 63) -(127 , 0) , 1
      77. Wait 2
      78. Line(0 , 63) -(127 , 0) , 0
      79. Wait 1
      80. 'Kreis mit Circle (x,y), radius, Farbe
      81. Circle(20 , 50) , 5 , 1
      82. 'Punkt setzen mit Pset x, y, Farbe
      83. Pset 5 , 50 , 1
      84. Wait 2
      85. Pset 5 , 50 , 0
      86. ' für smiley
      87. Pset 18 , 49 , 1
      88. Pset 22 , 49 , 1
      89. Line(19 , 53) -(21 , 53) , 1
      90. Pset 18 , 52 , 1
      91. Pset 22 , 52 , 1
      92. Wait 1
      93. 'Ausgefüllter Kreis
      94. For Y = 0 To 15
      95. Circle(60 , 40) , Y , 0
      96. Waitms 100
      97. Next
      98. Wait 2
      99. 'Ausgefüllten Kreis löschen
      100. For Y = 0 To 15
      101. Circle(60 , 40) , Y , 0
      102. Waitms 100
      103. Next
      104. Wait 2
      105. 'Mit glcdcmd können Kommandos an das Display gesendet werden
      106. Glcdcmd &H3E , 1 : Glcdcmd &H3E , 2 'Beise Displayseiten aus
      107. Wait 1
      108. Glcdcmd &H3F , 1 : Glcdcmd &H3F , 2 'Beide an
      109. 'Kreuz zeichnen
      110. Line(115 , 63) -(125 , 53) , 1
      111. Line(115 , 53) -(125 , 63) , 1
      112. Wait 5
      113. 'Grafik anzeigen:
      114. Showpic 0 , 0 , Bild1
      115. End
      116. 'Zeichensatzdateien:
      117. $include "font8x8.font"
      118. $include "font16x16.font"
      119. 'Bilderdaten einfuegen:
      120. Bild1:
      121. $bgf "grafiktest.bgf"
      Display All
      Files
      • Ordner.gif

        (54.45 kB, downloaded 20 times, last: )
    • New

      Don't forget that Serial numbers should not be sent to the user list.
      Make sure you sent your email to support and not a public list !


      Compiler version :2.0.8.3
      Compiler build :2.0.8.3.001
      IDE version :2.0.8.3.002