Atmega16L TOSC1 und TOSC2 als Digitalen Augsgang konfigurieren

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Atmega16L TOSC1 und TOSC2 als Digitalen Augsgang konfigurieren

      Hallo zusammen,
      ich bin auch neu hier, habe aber schon ein paar Kleinigkeiten mit Bascom gemacht.
      Ich habe am Atmega16L an den Pins TOSC1 und TOSC2 eine Led angeschlossen und habe die Ports PortC.6 und PortC.7 als Ausgang konfiguriert.

      An PortC.4 und PortC.5 habe ich auch Led angeschlossen, diese funktionieren. Dazu musste ich Jtag geaktiveiern.

      Im Handbuch zum Atmega steht das man das Bit AS2 im ASSR Register auf 0 schalten soll...
      Das habe ich auch gemacht, leidre ohne Erfolg:
      Assr = &B0000_0000

      Im Anhang ist noch die Seite vom Datenblatt.

      Was muss ich tun damit ich die beiden Pins PortC.6 und PortC.7 als Ausgang verwenden kann?
      Files

      The post was edited 1 time, last by Dima ().

    • Kümmer dich einfach nicht darum, verwende die pin einfach als output. Solange du nicht den Oszillator brauchst und diesen explizit einschaltest, dann sind diese pins als input verwendbar, als output, wenn du die als output configst.
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Von dem, was ich jetzt weiß, kann ich's mir auch nicht erklären. Um Aufbaufehler auszuschließen, könntest du mit einem Multimeter direkt am Pin29 (portc.7) gegen gnd die Spannung messen, wenn der pin auf high stehen sollte.
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------