DS18B20 mit atmega8

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • danke euch allen,
      natürlich wird an dem Code noch weitergebaut (Hauptschleife, Subroutinen, Timer usw.).

      Ich wollte ja nur das Problem des Nichterkennens des Sensors darstellen. Das ja allein an den nicht richtig eingestellten Fusebits lag.

      Problem wurde also, dank dem entscheidenden Hinweis von Mitch64 (Beitrag Nr. 12), erfolgreich gelöst.