Test-thread, um den Absendefehler der Forumssoftware zu provozieren

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Test-thread, um den Absendefehler der Forumssoftware zu provozieren

      Das ist jetzt einfach mal ein Test. Ich werde hier eigentlich nur belangloses posten, einfach um die Forumssoftware zu testen.
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Weil mir grad' nix besseres einfällt, wie ist das so, wenn ich ein 24V Relais im selben Stromkreis mit Elektronik verwende, die max 36V verträgt, bin ich dann mit der Freilaufdiode parallel zum Relais schon auf der sicheren Seite?
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Bis jetzt ist noch kein Fehler aufgetreten. In der console ist zwar gelber Text vorhanden, aber nur mit '!' versehen. Ich mach mal ein Bild für die nächste Antwort.
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Mitch64 wrote:

      Du meinst deine Elektronik verträgt 36V Betriebsspannung?
      Genau. Das ist USB zu Steuerung von steppern, Endschalter einer CNC. Braucht Betriebsspannung von 12-36V. Das Relais wird die Notausfunktion. Beides will ich mit einem 24V SNT versorgen.
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Die Induktionsspannung am Relay entsteht ja nur beim Abschalten. Die entstehende Spannung wird über die Freilaufdiode auf die Schleusen-Spannung begrenzt. Je nach Energie im Relay kann die Schleusen-Spannung schon bis zu 1,5V oder 2,0V gehen.

      Jetzt die Gretchenfrage.
      2V über der Diode in Durchlassrichtung, wie kann sich das auf die Schaltung auswirken?
      Kaum macht man es richtig - und schon geht's!
    • Mitch64 wrote:

      Jetzt die Gretchenfrage.
      2V über der Diode in Durchlassrichtung, wie kann sich das auf die Schaltung auswirken?
      Das klingt jetzt so, dass das dann wohl passt. Dann ist dieses Thema erledigt und man kann sich mit anderen Dingen befassen.

      Wenn jetzt immer mehr E-Autos rum fahren sollen, wo wird dann die ausbleibende Mineralölsteuer wieder rein geholt?
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Über die Ökosteuer?

      Über Strafzettel? Denn es wird ja mächtig dran gearbeitet, dass man Flächendeckend WLan hat. Damit lässt sich wunderbar die Geschwindigkeit vom einen zum nächsten Accesspoint ermitteln.
      Es wird ja schon geworben mit vernetzten Autos.

      Da bekommt man vielleicht den Strafzettel bereits, bevor man ausgestiegen ist per Mail aufs Display!
      Kaum macht man es richtig - und schon geht's!
    • Mitch64 wrote:

      Da bekommt man vielleicht den Strafzettel bereits, bevor man ausgestiegen ist per Mail aufs Display!
      Ich vermute, durch die KI wird man aus den gesammelten Nutzerdaten schon im Voraus den Falschparkplatz errechnen können. Der Falschparkbetrag wird also schon vorab eingezogen, bevor man parkt.
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Ja genau das ist auch denkbar.
      Vielleich bekommt man dann schon am Jahresbeginn alle Strafzettel für die im Jahresverlauf entstehenden Geschwindigkeitsübertretungen.

      Wenn man dann doch am Jahresende zu viel bezahlt hat, darf man den Strafzettel weiterverkaufen. So könnte ein Strafzettelhandel entstehen wie der Emissionshandel.

      Das wäre doch mal ein Geschäftsmodell!
      Kaum macht man es richtig - und schon geht's!
    • Mitch64 wrote:

      Wenn man dann doch am Jahresende zu viel bezahlt hat, darf man den Strafzettel weiterverkaufen. So könnte ein Strafzettelhandel entstehen wie der Emissionshandel.
      Ich vermute, da wird 'nicht übertragbar' drauf stehen.

      Was mir noch gerade einfällt, ich hab' wo gelesen, dass in einem Fahrzeug der oberen Preisklasse ein 4Punkt-Gurt eingebaut wird. Als Käufer würde ich mir da schon Gedanken machen, ob der Hersteller wohl kein Vertrauen zu seinen Assistenzsystemen hat. Im selben Heftchen las ich von einem Assistenten, der bei Dunkelheit erkennt, wenn sich der Beifahrer nach unten bückt, um eine 'beim Bremsen in den Fußraum gerutschte Handdtasche' zu angeln', dann macht der Assistent das Fußraumlicht an. Das ist mal eine tolle Erfindung!
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • tschoeatsch wrote:

      wo wird dann die ausbleibende Mineralölsteuer wieder rein geholt?
      Ganz einfach.
      Selbst wenn du ein eigenes Solarpanel hast und damit dein Auto lädts, wird da irgend eine "Sonnen"-Abgabe fällig.
      Du nimmst ja der Sonne Energie weg und das wird teuer :D .
      Und mit den neuen Smart-Metern geht dann auch einfach nicht nur ein eigener Tarif für das laden sondern es wird auch noch die eine oder andere "Öko"-Abgabe fällig (neben der Ökoabgabe, eine Kraft-Wärmekupplungsabgabe und eine "dicke Leitungsabgabe" und dann noch irgend eine zeitlich unbegrenzte Sonderabgabe) und über die ganze Summe noch mal die Märchensteuer (Steuer auf Steuer).
      Woher der Strom kommen soll ist mir allerdings ohnehin ein Rätsel zumal selbst wenn es den Strom in der benötigten Menge geben würde werden wohl die Leitungen "etwas" überlastet sein, wenn da in einer Straße mal schnell 50 Autos am Ladegerät "hängen".
      Hat im Winter aber sicher den Vorteil, dass sich kein Eis mehr bilden wird und der Schnee erst gar nicht mehr liegen bleibt.

      Ich denke da nur an die "Luftsteuer" in jeder noch so kleinen Gemeinde. Kann ja nicht sein, dass du an dein Haus irgendwas in den öffentliche Luftraum ragen lässt obwohl das dort niemand behindert und du selbstverständlich den so "öffentlichen" Grund von Schnee und Eis zu befreien hast obwohl der dir ja gar nicht gehört.

      Im Erfinden von Steuern waren "die da oben" schon immer einfallsreich.
      Ich denke da nur nur an die hierorts seinerzeit eingeführte Geschosssteuer bei Wohnhäusern.
      Warum wohl gab es da Keller, Tiefparterre, Parterre, Hochparterre, Mezzanin und dann erst den ersten Stock obwohl man technisch bereit im dritten Stock ist (zu bezahlen war eben nur für "echte" Stockwerke)?
    • Ja und denk mal an die CO2-Steuer.
      CO2 ist Kohlendiodid.

      Will am jetzt auf das Atmen und auf Kohlensäurehaltige Getränke auch ne CO2-Steuer abverlangen?
      Ich trau den Burschen alles zu!

      Und mit den ganzen Einnahmen wird nicht ein einziger Baum gepflanzt.
      Da bereichern sich nur "die da oben" und sichern sich den Ruhestand (ohne etwas in die Rente eingezahlt zu haben).

      Und früher dürfen die ja auch in Rente, nicht erst mit 67 Jahren.
      Kaum macht man es richtig - und schon geht's!
    • Hab nen neuen Effekt mit meinen pdf-Ausdrucken: Seit gestern wird da der Text nur als kästchenartige (sieht aus wie chinesische Zeichen) kryptische Zeichen ausgedruckt, und zwar auf beiden Druckern(Laser- und Foto-), das passiert aber nur bei eingebetten pdf's im Brouser(Feuerfuchs). Woran kann das liegen?
      Oder das Dokument wird nicht auf A4 gezoomt,dann geht das auch ?(