Frage zur For-Next-Schleife

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Frage zur For-Next-Schleife

      Bitte bewerft mich nicht mit Steinen... a_38_b45e201d

      An sich programmiere ich schon recht lange mit Bascom, jedoch hab ich mich immer gefragt, was die Variable am Ende einer For-Next-Schleife bewirkt:

      For x = 1 To 10
      'Programmcode
      Next x

      tut bei mir nix anderes wie

      For x = 1 To 10
      'Programmcode
      Next

      Ich konnte zumindest keinen unterschied feststellen... vielleicht findet sich ja einer hier der mich erleuchtet...oder kommt das durch irgendeine alte Syntax (Bascom hat sich ja mittlerweile immer weiterentwickelt)

      Gruß Kai
    • Crazy_Prof_93 wrote:

      Bitte bewerft mich nicht mit Steinen...
      Das nicht gerade aber teeren und federn :D

      Bascom stammt ja von Basic ab und da muss man die Variable mit angeben. Aber auch bei Bascom braucht man die, wenn man For-Next Schleifen verschachtelt.
      Ich gebe diese aber immer mit an, da ich es einfach schöner finde :)
      Eine Lösung habe ich nicht, aber mir gefällt Ihr Problem.
    • Ich glaube mich zu erinnern, dass es mal eine Bascom Version gab wo man die Variable nicht weglassen konnte.
      Es wäre sogar besser, wenn man die Variable angeben muss, da ja NEXT auch einen Rücksprung dastellt.
      For Next ist ja im Grunde nur ein Zähler der bei Erreichen einer Bedingung beendet wird

      For I = 0 To 10 <- Bedingung, zähle I von 0 bis 10
      ...Anweisungen
      Next I <- Zähle solange bis I = 10 also addiere immer EINS (oder was Step vorgibt) hinzu
      Eine Lösung habe ich nicht, aber mir gefällt Ihr Problem.

      The post was edited 1 time, last by djmsc ().

    • Was die Übersichtlichkeit angeht habt ihr schon recht...Ich hatte mich nur gewundert, da ich nirgends etwas darüber lesen konnte... ich werde definitiv zukünftig die Variable mit einbeziehen...

      Danke nochmal an alle für die Infos... (gerade deswegen mag ich dieses Forum so... :D )

      Gruß Kai