wenn mal Langeweile aufkommt, hier was zum Stöbern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • wenn mal Langeweile aufkommt, hier was zum Stöbern

      Neulich hatten's wir hier im Forum über Störstrahlungen. Ich hab' jetzt zufällig was gefunden, was wir Bastler bei langen Leitungen vielleicht brauchen könnten. Und wenn's wider Erwarten doch nicht so gut funktioniert, freuen sich die Raucher über einen stilvollen Aschenbecher, die Nichtraucher können Erdnüsschen servieren. a_38_b45e201d
      life-bio.de/strahlenfrei-leben/tesla-antenne/
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Ich hab' noch ein Programmiergerät gefunden, ob das jetzt einen USB-Anschluß hat, weiß ich grad nicht...
      ebay.de/itm/Weber-Bio-Isis-Org…dc1b95:g:WP8AAOSwrhBZNoN4
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Es gibt aber auch super Taschenlampen! Bis ganz unten scrollen!
      life-bio.de/akasha-lichtmatrix-produkte/
      So wie das alles beschrieben ist, ist das sein Geld wert. Ist ja auch eine einmalige Anschaffung für's Leben und sicher auch vererbbar.
      Und horch! Jetzt kann man 200€ sparen!
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Ich hatte hierorts eine angeregte Diskussion zu Klebeetiketten die am Router aufgeklebt, zu einem wesentlich saubereren WLAN führen soll. Wurde sogar im Fernsehen von Wissenschaftlern der Wiener Universität live zerpflückt, hat aber auch nichts genügt.
      Das Schlimme daran war, dass ein Bürgermeister einer kleinen Stadtgemeinde anordnete, diese Aufkleber in allen Schulen, Kindergärten und den Amtsräumen zu verwenden. Und der war mit dem Inverkehrbringer nicht mal verwandt, verschwägert oder sonst wie gut bekannt. Es gibt aber die Meinung, dass man so auch Wirtschaftsförderung betreiben kann.
    • six1 schrieb:

      Ich habe den falschen Job... ich sollte Tesla Energie "to go" verkaufen...
      Ich empfinde das mit den Taschenlampen als die beste Idee. Man kann die in China für 5 bis 10€ (die sind dann schon teuer!) kaufen, schauen edel aus und man muss sich keine eigenen Gedanken über ein eigenes Design machen. Pabberl drauf, bisschen besprechen und gedanklich mit unsichtbaren Fäden an was ganz tolles anbinden. Fertig, fehlt nur noch das Preisschild mit dem 20 fachen Ek. Das anstrengenste ist dann noch in den Dunstkreis von den Kunden zu kommen und das Teil anpreisen, ohne rot zu werden oder einen Lachkrampf zu kriegen.

      Wie wäre es, machen wir eine Sammelbestellung? Wird dann sicher günstiger. Ich wäre an dem interessiert
      life-bio.de/nullpuktsteine/,
      konkret an dem (mein Stuhlgang ist gerade bisschen fest und wenn der Reinigungsprozesse auslöst...):
      Der Nullpunkt-Energiestein "Orchidee" ist ein stark Yang-orientierter Stein. Er fordert vom Anwender Entwicklung und kann starke Reinigungsprozesse auslösen. Dieser Energiestein unterstützt die Erreichung von Zielen.
      Eine Abnutzung des Nullpunkt-Energiesteines erfolgt nicht. Der Energiestein ist nicht programmierbar und nimmt keine Fremdschwingungen auf. Die vorhandenen Informationen auf dem Stein sind nicht löschbar. Nullpunkt-Energiesteine sind unbegrenzt haltbar und wirksam.
      Was auch noch interessant wäre ist dieser:
      Der Nullpunkt-Energiestein "Koralle" ist der ideale Stein für durchschnittlich gesunde Menschen, die ihre Lebensenergie erhöhen und dadurch ihr Leben bereichern wollen. Man kann ihn auch als Universalstein bezeichnen. Es ist ein sehr starker, aber auch harmonischer, sanfter Stein. In erster Linie wird dadurch die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit gefördert. Der Energie-Stein wird direkt am Körper oder in der Nähe des Körpers getragen. Eine Abnutzung erfolgt nicht. Der Stein ist nicht programmierbar und nimmt keine Fremdschwingungen auf. Die vorhandenen Informationen auf dem Stein sind nicht auflösbar oder zerstörbar. Ihr Nullpunktenergiestein wird Sie bis an das Ende Ihres Lebens begleiten. Ihr Leben wird sich dadurch allmählich verändern. Achten Sie auf Ihr Bewusstsein bzw. Ihre Aufmerksamkeit. Dort wo Ihr Bewusstsein, Ihre Aufmerksamkeit ist, ist Ihre Lebenskraft, Ihre Energie. Dort schöpfen Sie Ihre Realitäten.
      Wirkungen
      Der Nullpunkt-Energiestein beschleunigt die persönliche Entwicklung. Er ist ein außerordentlich wirksames und das menschliche Energiesystem anregendes und harmonisierendes Produkt. Ein Energiestein wie die Koralle hat bei vielen Menschen den Erfolg erst möglich gemacht. Durch den Energiestein vergrößert sich die Aura signifikant und die Chakren drehen sich in eine vertikale Lage. Die Emotionen und Willenskräfte verstärken sich. Mentale und physische Blockaden können gelöst werden. Es treten Reinigungsprozesse auf. Wie bei vielen alternativen Verfahren sind die Wirkungen wissenschaftlich bisher nicht nachweisbar.Lebensenergie ist die Grundlage allen Lebens. Ein Mehr an Lebensenergie fördert Leistungsfähigkeit, Wachstum und Weisheit. Unsere Erfahrungen mit Nullpunktenergiesteinen haben gezeigt, dass der Anwender unter allen Umständen immer die Entscheidungsfreiheit behält. Alles beginnt wieder auf eine naturgemäße Art zu fließen, und das Leben bekommt Richtung.
      Ich denke, waagrechte Chakren sind immer gut!
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Es geht auch preiswerter
      youtube.com/watch?v=KvT9ZB-Y15Q
      Als ich den Artikel von Tschoeatsch gelesen habe, ging es mir anschließend nicht mehr so gut.
      In der Chirurgie haben sie mir die Oberschenkel wieder gerichtet, weil ich mir da wahrscheinlich zu derbe
      draufgeklopft habe. rolling:
      Jetzt bin ich in einem Zimmer mit weichen weißen Wänden . a_76_270feff1 Nur die Jackenärmel sind zu lang,
      können auf dem Rücken zusammengebunden werden. a_32_d623ea7e

      Da kann man mal sehen, was freie Energie so alles anrichten kann.

      Detlef
      Leichtsinn ist kein Mut, Vorsicht keine Feigheit.
    • Äh, entschuldigung, @Dekaman, das 'like' soll keine Schadenfreude ausdrücken, das gilt mehr dem link für einen Dedektorempfänger ohne Kopfhörer.
      Raum für Notizen

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    • @tschoeatsch
      ist schon ok, bin ja wegen guter Führung schon wieder in der Realität angekommen.
      Ich habe auch so eine Anlage zu Hause. Damit habe ich meinen Enkeln erklären können,
      das man zum Radio hören nicht unbedingt USB und Batterie braucht. Die ganze Sache (Detektorempfänger)
      hat noch einen ökologischen Nutzen. Im Sommer sitzen immer Schwalben auf der Antenne. Freileitungen
      gibts ja nicht mehr, Strom kommt ja aus der Erde.

      Detlef
      Leichtsinn ist kein Mut, Vorsicht keine Feigheit.
    • hasta schrieb:

      den Aluhut absetzen.

      six1 schrieb:

      Wer glaubt so einen Mist???? Rolle Alufolie ist billiger....
      gehört nicht ins Elektronik-Forum, aber nur ganz kurz meinen Kommentar dazu:
      Es ist so einfach die Massen zu manipulieren. Man muss die Botschaften nur oft genug in den Medien wiederholen.
      Irgendwann halten die Leute es für Fakten oder gar Wahrheit. Schlimmer noch: Sie halten es für ihre eigene Meinung!
      Da glauben die Leute z.B. an Gott oder an den Wert des Geldes, aber nicht an Tesla-Antennen. Letzteres ist natürlich kompletter Unsinn -weil nicht zu beweisen.
      Gott aber schon, denn der ist real.
      Häääh? Wo ist denn da der Unterschied? Man kann doch nicht bei zwei Glaubensdingen sagen, daß das eine supi und normal ist und das andere Aluhut und Humbug?!
      Man muss nur mal recherchieren, wer das Wort "Verschwörungstheorie" erfunden und in der Welt verbreitet hat.
    • @tschoeatsch
      ist schon ok, bin ja wegen guter Führung schon wie er in der Realität angekommen.
      Ich habe auch so eine Anlage zu Hause. Damit habe ich meinen Enkeln erklären können,
      das man zum Radio hören nicht unbedingt USB und Batterie braucht. Die ganze Sache (Detektorempfänger)
      hat noch einen ökologischen Nutzen. Im Sommer sitzen immer Schwalben auf der Antenne. Freileitungen
      gibts ja nicht mehr, Strom kommt ja aus der Erde.

      Detlef

      sorry, doppelt gepostet a_56_df238249
      Leichtsinn ist kein Mut, Vorsicht keine Feigheit.