Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Mini CNC Fräse 2418

    djmsc - - Themen am Rande

    Post

    Ich habe alles auf Millimeter eingestellt und trotzdem passt es nicht.

  • Mini CNC Fräse 2418

    djmsc - - Themen am Rande

    Post

    Hallo, kennt jemand von euch die oben gennannte Fräse mit dem dazu gehörigem GRBLControl Programm? Ich will damit hauptsächlich Platinen fräsen und habe ein Problem. Nachdem ich in KiCad eine PCB-erstellt und sie für GRBL vorbereitet habe wird diese nicht in der richtigen Größe gefräst. Sie ist viel zu klein. In der Zeichnung hat die Platine eine Größe von ca. 16*37mm und nach dem fräsen nur noch ca. 4*8mm. Vielleicht kann mir jemand eine Tipp geben. Liebe Grüße Mario

  • Problem EEPROM-HEX-Format

    djmsc - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Post

    Hast du dir dazu mal die Bascom-Hilfe durchgelesen Quote: “ Remarks The AVR has build in EEPROM. With the WRITEEEPROM and READEEPROM statements, you can write and read to the EEPROM. To store information in the EEPROM, you can add DATA lines to your program that hold the data that must be stored in the EEPROM. $EEPROM must be used to create a EEP file that holds the data. The EEP file is by default a binary file. When you use the STK500 you need an Intel HEX file. Use $EEPROMHEX to create an Int…

  • Problem mit ERM802-3

    djmsc - - Displays

    Post

    Zeig doch mal wie du das Display angeschlossen hast.

  • @tschoeatsch ich weiss du willst das Ganze gern selber bauen aber die Teile gibt es vom freundlichen Chinamann schon relativ günstig Magnetic Levitation

  • Quote from tschoeatsch: “Bleibt jetzt noch die Frage, ob es mit einem zentralen E-Magneten gehen würde. ” Also hängend geht es (ich hab so einen kleinen Globus der in der Luft hängt) aber ob es anders herum geht weiss ich nicht. Ich kann das ja mal testen.

  • Quote from six1: “löst sich in seine Bestandteile auf ” Da muss ich aber leider sagen, dass das Buch von Stefan auch dazu gehört. Bei mir sind soch sehr viele Seiten lose im Buch. Ich hab es aber auch schon sehr viel benutzt.

  • Hast du mal diesen Programmer probiert? bascomforum.de/index.php?attac…5ebbcd46102d2b79b7c1d2155

  • Quote from Alex_T: “Dennoch kann ich darauß nicht schließen ob es für mich auch funzt. ” Ich habe auch mit Stefans Buch angefangen und es ist für mich immer noch ein sehr gutes Nachschlagewerk. Es richtet sich nicht nur an Anfänger sondern auch an Fortgeschrittene. Das Buch kann ich dir deshalb auch sehr empfehlen. Es ist alles sehr gut mit Beispielen erklärt und man kann auch alles nachbauen/nach programmieren.

  • Druckergebnisse von 3D- Druckern

    djmsc - - Themen am Rande

    Post

    Quote from ceperiga: “und man mal eben ein Teil schnell drucken kann, welches man dringend benötigt, ” Ja wie z.B. diesen Linealanschlag bascomforum.de/index.php?attac…5ebbcd46102d2b79b7c1d2155bascomforum.de/index.php?attac…5ebbcd46102d2b79b7c1d2155

  • Druckergebnisse von 3D- Druckern

    djmsc - - Themen am Rande

    Post

    Das muss ich mal checken wie das eingestellt ist.

  • Druckergebnisse von 3D- Druckern

    djmsc - - Themen am Rande

    Post

    Quote from tschoeatsch: “Ist dein Lüfter, der den Ausdruck kühlt, während der ersten Schichten aus? (sollte so sein). ” Das kann ich schlecht sagen, da ich zwei Lüfter habe, einen der den Extruder kühlt und einen zweiten der das Filament kühlt. Muss ich mal beobachten/testen.

  • Druckergebnisse von 3D- Druckern

    djmsc - - Themen am Rande

    Post

    Ja das ist die Unterseite. Der Drucker hat eine speziell beschichtetet Glasplatte für gute Haftung. Meine Bett-Temperatur liegt bei 70 Grad und erste Tests haben ergeben, dass 60 Grad zu wenig waren und sich der Druck gelöst hat. Das auf den Bildern ist ein Würfel (für ein Projekt) und dazu habe ich noch einen Deckel gedruckt (umlaufend 2mm kleiner) der diese runden Ecken nicht hat. Könnte es auch sein, dass das Druckbett nicht 100% gerade ist also eine Wölbung hat? bascomforum.de/index.php?atta…

  • Ich bin jetzt auch Besitzer eines 3D-Druckers (AnyCubic I3 Mega S). Doch was mir aufgefallen ist, ist das der Drucker bei größeren Körpern am Rand (den Ecken) nicht genau ist. Das Druckbett ist soweit niviliert. Woran kann das liegen? bascomforum.de/index.php?attac…5ebbcd46102d2b79b7c1d2155bascomforum.de/index.php?attac…5ebbcd46102d2b79b7c1d2155 Es kommt auch manchmal vor, dass die erste Schicht teilweise an ein paar wenigen Stellen unterbrochen ist.

  • Deswegen habe ich ja auch "fast jeder" geschrieben

  • Quote from Alex_T: “Kennst du eine Anleitung für Bascom mit Grafikdisplay? ” Leider habe ich damit auch noch nichts gemacht aber @hkipnik kann dir da sicher weiter helfen. Du kannst aber auch mal in der Bascom-Hilfe unter Config GRAPHLCD nach schauen. Da findest du auch schon so einige Infos zum ansteuern. Hier ist mal noch das Datenblatt vom EPSON-Treiber

  • Quote from Alex_T: “ich habe gerade dieses Display im Web gefunden mit 240x64 Punkte. ” Ist es dieses Display? Wenn ja, geht es über SPI mit fast jedem AVR. Wenn es das nicht ist, gib uns mal einen Link zum Display.

  • Projekt-Mode

    djmsc - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Post

    Quote from Mandarin15: “Gibt es ein irgendwo ein Tutorial für Dummie's? ” Die gibt es - bei youtube oder google einfach mal nach "bascon tutorial" suchen.

  • Quote from Alex_T: “Neue Dichtung ist aussichtslos wird nicht mehr produziert. ” Wieso? Sowas kann man doch auch selber machen.

  • Quote from Jasondavari: “Das LCD-Modell befindet sich im unten stehenden Link ” Äh Link... wo?