Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 116.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • fredred live

    fredred - - Metadiskussionen

    Beitrag

    Zitat von tschoeatsch: „Wo hat @six1 bei dir was eingefügt? Ich seh' nix “ Na dann schau mal in mein orginal Beitrag! Warte auf rauswurf

  • fredred live

    fredred - - Metadiskussionen

    Beitrag

    Zitat von Michael: „Das hast du vor 2 Wochen schon mal versprochen: “ fredred live??? Beitrag wurde für Veränderung gesperrt warum so eine Neuigkeit. Six1: Der Tatbestand des Betruges impliziert den Vorsatz. Es gibt im deutschen Recht keinen fahrlässigen Betrug. Also Vorsicht, wenn man derartige Begriffe verwendet. Ich muss nicht Vorsichtig sein, wie du es in meiner Antwort eingefügt hast. Dies ist deine Meinung und wohl nicht der, der aktuellen Rechtsprechung. Da wir im WWW sind, sollte der Bet…

  • fredred live

    fredred - - Metadiskussionen

    Beitrag

    fredred Vor 2 Stunden !!!!!!!!!!!!!!!!!! Zitat von tschoeatsch: „Das Thema 'pollin-Lcd ansteuern' ist doch schon lange abgehakt. “ Warst doch noch vor kurzem aktiv? Nun geht es aber um Rechtsfragen. Was zu viel ist, ist zu viel. Es kann doch nicht sein , das ein Forumadmin wieder mal und nachweislich, aktuelle Userberichte verfälschen kann /tarf.Ist das einfügen von Textteile schon der neueEditorerfolg im Forum. Den Originaltext auch als Screenschott kann ich einstellen, der aktuelle Text ist ja…

  • fredred live

    fredred - - Metadiskussionen

    Beitrag

    Zitat von six1: „Du hättest auch einfach einen Link auf diese Seite setzen können, bevor du diesen Anhang als "Dein Werk" ausgibst: sprut.de/electronic/lcd/ Einen Doktortitel wärst du jetzt los... “ Mein herzlichen Dank, wann und wo habe ichbehauptet das dies mein Werk ist? six1: "Im Anhangmeine Hilfe um in der Anfangszeit diese Displays anzusteuern" Hatte diese Infos nur auf mein Rechner gespeichert, wann erstellt, ist im Link ersichtlich. Autor: sprut erstellt:24.04.2002 Bin leider nicht so su…

  • fredred live

    fredred - - Metadiskussionen

    Beitrag

    Zitat von Pluto25: „as muß aber dann "zu Fuß" gemacht werden. Bascom sieht nicht vor etwas aus dem LCD zu lesen. Ich habs nur kurz überflogen - ist es nützlich ? Da sie bei mir sowieso ständig (1/4s Takt) neu beschrieben werden fällt es nicht auf wenn sie mal was nicht verstanden haben. “ Zitat von Pluto25: „Auch wenns nicht wirklich hierher gehört: “ Lies mal den Abschnitt Lesen vom Display (Busy-Abfrage) im Anhang. Im Anhangmeine Hilfe um in der Anfangszeit diese Displays anzusteuern. Die allg…

  • Pollin LCD Display TC1602E-01

    fredred - - LED-Anzeigen

    Beitrag

    Zitat von Pluto25: „Muß in jedem Fall auf Gnd. Ohne Initlcd zeigt es wilde Zeichen (weil es u.a. 8 datenbits erwachtet) “ Nicht unbedingt. Ich nutze R/W oft für Fehlersuche. Sieh mal Anhang. Da ist auch meine kleine Beschreibung . Allgemeine Grundlagen LCD- Anzeigen. Laden nicht möglich ist ein Dokument.

  • Pollin LCD Display TC1602E-01

    fredred - - LED-Anzeigen

    Beitrag

    Vermisse Initlcd Config Lcdpin = Pin , Db4 = Portb.4 , Db5 = Portb.5 , Db6 = Portb.6 , Db7 = Portb.7 , E = Portb.0 , Rs = Portb.1 Config Lcd = 16 * 2 Initlcd

  • bascomforum.de nicht erreichbar

    fredred - - Metadiskussionen

    Beitrag

    Zitat von six1: „Der Tor Browser routet ja auch nicht über Kabel Deutschland “ Das hatte ich auch schon mal versucht zu erklären. Tor spricht kein registrierten Server an. Kannst sogar dein PC im Netz als Server anmelden. Ist das leidige Thema Cross-Domain und die SOP. Wird doch hier schon umfangreich aktuell diskutiert. Wenn nicht bald die Plattformbetreiber auf den politischen Wahnsinn reagieren, ist das Internet nur noch für die sichere Verbindung der Politiker da. Müssen ja immer aktuelle Da…

  • bascomforum.de nicht erreichbar

    fredred - - Metadiskussionen

    Beitrag

    Na was soll denn das. Kommt alle auch nicht mit www. Google.de ins Web. Na dann wird die Welt verrückt.

  • Fehlerbericht zur Forumstörung erfassen

    fredred - - Ideen für das Forum

    Beitrag

    Zitat von six1: „ja, habe den Debug Modus auch wieder abgeschaltet.... “ Dachte schon Six1 hat kein Humor. Schade hätte auch mal geschaut wie der Debugger meines Browser aus der Ferne ab- und angeschaltet werden kann. Die Helfer hier konnten wenigstens kurz ein Headern sehen (Bastelbude) Mich hätte zum Test die SOP Umgehung interessiert. Weiß noch jemand ob es bascom.de/bastelbude/login-check.php?pass=secure oder so was. Dann könnte ich vom fremden Server Daten laden. Schade er hat sein Humor wo…

  • six1 hat auf das Thema "Fehlerbericht zur Forumstörung erfassen" im Forum "Ideen für das Forum" geantwortet: --------------------------------- Sehr schön! Danke Tschoeatsch. Ich denke, ich habe den Fehler beseitigt... hoffentlich Ich danke Mitch64 , denn seine Infos beweisen eindeutig die Ursache und somit meine Meinungsfindung. Eine jQuery-Bibliothek hinzufügen ist nicht nötig Ein Proxy-Script auf Serverseite darf beliebige Ressourcen, auch die eines fremden Servers laden php Beispiel kann dich…

  • Fehlerbericht zur Forumstörung erfassen

    fredred - - Ideen für das Forum

    Beitrag

    Zitat von tschoeatsch: „Willst du einen neuen Bericht “ Na las mal mit Status 500 kannst du keinen Blumentopf mehr gewinnen. Es sei denn Six schenkt dir einen. Zitat von six1: „Sehr schön! Danke Tschoeatsch. Ich denke, ich habe den Fehler beseitigt... hoffentlich “ Ich danke Mitsch64 , denn seine Infos beweisen eindeutig die Ursache und somit meine Meinungsfindung. Da Mitsch64 interessiert ist. Zitat von ceperiga: „Offtopic wird hier gelöscht “ Hinweis später im Thread Ist an der Forumssoftware …

  • Fehlerbericht zur Forumstörung erfassen

    fredred - - Ideen für das Forum

    Beitrag

    Zitat von ceperiga: „Die Beiträge in diesem Thread bitte sachlich und themenbezogen, also möglichst nur den Screenshoot und eventuell einen Kommentar zu diesem. Offtopic wird hier gelöscht “ Ist bestimmt Offtopic. Dank der aktuellen Screeshot hat sich meine Meinung bestätig es liegt an Same-Origin-Policy . Na dann gibt es nicht viele Ursachenbeseitigungen. Möchte noch mal betonen es ist nur ein Anpassungsfehler bei der AJAX Anwendung und keine Sicherheitslücke in diesem Forum.

  • Port / Pin abfragen

    fredred - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    Zitat von elektrolyst: „Es ist ein Hardwarefehler ! Ich habe die Schaltung, die ursprüglich auf einer Platine ist, jetzt auf einem Steckbrett nachgebaut und da klappts. Man soll sich halt auf nichts verlassen. Danke an alle für die Hilfe und Eure Geduld. “ Zu Spät. Hoffe die Wartungsarbeiten werden bald erfolgreich beendet, dann muss ich euch nicht mehr mit so ein blaaaa ablenken. Aber vielen Dank für deine Abschlußnachricht. Ist ja nicht mehr üblich. Meine Pflegerin hat soeben gefragt ob in Nao…

  • Port / Pin abfragen

    fredred - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    Ich vermute, print geht nur mit Variablen. Versuche mal dim a as byte do a=pina.1 print a loop Zitat von fredred: „enauso muss es funktionieren. Was noch möglich ist der Pullup ist zu groß. Für test würde ich den int. Pullup aktivieren Pina.1 =1 Port A ist bedingt durch ADC- Betrieb sehr Hochohmig. Somit auch empfindlicher als die anderen. “ Mit Printausgabe sollte der Uartinhalt immer aktuell sei., dies war für mich erst mal die beste Info, was zu beachten ist. Muss doch erst mal zuverlässige M…

  • Port / Pin abfragen

    fredred - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    Zitat von tschoeatsch: „ch vermute, print geht nur mit Variablen. Versuche mal dim a as byte do a=pina.1 print a loop “ Genauso muss es funktionieren. Was noch möglich ist der Pullup ist zu groß. Für test würde ich den int. Pullup aktivieren Pina.1 =1 Port A ist bedingt durch ADC- Betrieb sehr Hochohmig. Somit auch empfindlicher als die anderen.

  • Fusebits-Entschlüsselung

    fredred - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    Zitat von tschoeatsch: „Jetzt sollte eigentlich alles klar sein. “ Vielen Dank für Antwort. Habe immer noch die Hoffnung , dass dieses Forum nicht nur trockene Infos liefert, macht nun wieder Spass mal rein zu schauen.

  • Fusebits-Entschlüsselung

    fredred - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    Zitat von six1: „a_140_204d8852 “ Na nicht immer so, mach es doch auch mal in deutsch oder für mich in russisch. Kurzfassung reicht. Schreib einfach „ ich bin der Denker für alle hier„ ....... Einige User die ich hier offiziell mit meinen Humor anspreche und eventuell Denkanspielungen verpasse um sie zu eine Antwort, zu ermutigen, sollten natürlich nicht so primitiv und unakademisch antworten wie ich hier. Ja ich verkrafte es wenn ich eine Spitze sende und viele zurück bekomme. Salz auf meine Kn…

  • Fusebits-Entschlüsselung

    fredred - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    Zitat von Helimike0705: „Ich kann mich ja irren. Aber so meinte ich es ja auch links bit7 und rechts bit0 . Und lesen tu ich z.b. 21 .. Ein und zwanzig.. nicht wie in Russland zwanzig eins. “ Da auch bei diesem Thread sehr großen Wert auf die Richtige Wortwahl gelegt wird, gestattet mir noch mal eine Frage. Fang mal so an. Sind zwar nicht in Russland, aber wo die Bits in ein Byte stehen sollten, ist schon sehr interessant auch hier zu wissen. Bitte nicht diskutieren wo und welche Null die beste …

  • Fusebits-Entschlüsselung

    fredred - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    Nun hätte ich auch Fragen. Ist es nun wirklich nicht so, dass alle Mikrocontroller der AVR-Serie so ausgeliefert werden, dass sie beim ersten Einschalten mit 1MHz über den internen RC-Oszillator getaktet werden. Durch die so genannte Fuse-Bits, lassen sich für den internen RC-Generator auch noch die Frequenzen 2MHz, 4MHz und 8MHz einstellen oder. Bei der Frequenz, die durch einen RC -Schwingkreis erzeugt wird, ist die Toleranz wesentlich größer, als bei einem Quarzoszillator. Benötigt man genaue…