Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 267.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Addin für BascomAVR

    Peer Gehrmann - - Themen am Rande

    Beitrag

    alles klar. Ich habe jetzt auch keine Muße, mir das anzutun, also nebenbei auch noch Pascal zu lernen.

  • Addin für BascomAVR

    Peer Gehrmann - - Themen am Rande

    Beitrag

    Vielen Dank. Dafür müsste ich jetzt aber mit Pascal/Delphi arbeiten bzw. die Tools installiert haben, richtig? Gruss Peer

  • Addin für BascomAVR

    Peer Gehrmann - - Themen am Rande

    Beitrag

    na gut, das hört sich ja sinnvoll an, mehr braucht es auch nicht unbedingt, damit kann man schon was anfangen. Aber ich bin tatsächlich auch an der Funktionsdefinition interessiert.

  • $timeout macht mich fertig

    Peer Gehrmann - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    aber bei dir steht doch ein Timeout in Zeile 3...damit ist der doch gesetzt

  • Zeitschriftenempfehlung ct make

    Peer Gehrmann - - Empfehlungen

    Beitrag

    ich aboniere die schon seit Jahren. Erstaunlicherweise sind immer wieder Artikel drin, die Themen behandeln, die ich seit Jahren auf Halde habe, weil ich nicht so recht wusste, wie ich da rangehen soll. Deshalb lege ich die für mich besonders interessanten Ausgaben zur Seite...sehr zum Unwillen meiner Frau: "Kann das nicht endlich mal weg?" Antwort: "No Way!" Ist auch nicht immer so meins, da sind manchmal auch arg viele Kinderreien drin, aber was solls...ist ein wenig, wie einer Packung Praline…

  • $timeout macht mich fertig

    Peer Gehrmann - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    Tschoeatsch, heist das jetzt, dass das Timeout in der allerersten Zeile stehen muss?

  • E-Paper Display mit partiellen Updates

    Peer Gehrmann - - Displays

    Beitrag

    na endlich, vielen Dank für die Info

  • was ist denn hiermit? die Dinger sehen immer aus wie kleine Glühlämpchen, muss man zwar auseinanderschneiden, aber kosten "nichts"... pollin.de/p/led-lichterkette-s…teriebetrieb-timer-534754 Gruss

  • Addin für BascomAVR

    Peer Gehrmann - - Themen am Rande

    Beitrag

    Hi Mitch64, ich wollte eigentlich noch nicht mal Daten übergeben, sondern eher aus Bascom aufrufbare Tools coden. Wenn man dann auch noch Strings oder so übergeben kann, umso besser. Dann könnte ich z.B. Code snipets erzeugen lassen (z.B. für Timer oder Grafikroutinen oder oder...) Das spart ordentlich Tipperei und man muss nicht ständig in die Bücher schauen für den üblichen Kleinkram. Ich bin da etwas faul... Pascal: Leider bin ich auch "nur" VB.Net (VB6) Freak...Pascal musste ich mal im Studi…

  • Addin für BascomAVR

    Peer Gehrmann - - Themen am Rande

    Beitrag

    OK, währe schon toll, wenn ich mithelfen könnte, ein paar kleine, aber nützliche Erweiterungen zu coden...bin auch verschwiegen wie ein Grab Übrigens ist im Fontmaker ein ganz einfaches, kleines S/W-Pixeler-Progrämmchen mit dabei. Ist zwar noch sehr, sehr rudimentär, aber für kleine Dinge reicht es und man kann gleich die Bildschirmanzeige simulieren.

  • Addin für BascomAVR

    Peer Gehrmann - - Themen am Rande

    Beitrag

    mit "Öffnen" meine ich, den Code offenzulegen...

  • Vorstellung des Neuen

    Peer Gehrmann - - Themen am Rande

    Beitrag

    Herzlich willkommen auch noch von mir. Gruss Peer

  • Addin für BascomAVR

    Peer Gehrmann - - Themen am Rande

    Beitrag

    Mitch64,du weist, wie die Schnittstelle aussieht? Kannst Du die mal öffnen? Ich finde, ein paar kleine Hilfstool, wie Timerberechnung könnten man auch sehr gut in Bascom haben, ist ja nur ein paar Zeilen Code! Ich muss dazu z.B. immer diesen "Raketenrechner" im Internet öffnen, das ist etwas knöchern... Auch Pulslängen für PWM mit den Teilern usw....das könnte man schön auf einer Seite in Bascom einbauen und "kostet" nur ein paar Stunden Arbeit, erleichtert einem aber die Arbeit ungemein. Eine g…

  • Hmmm, Hersteller gibt es eigentlich nur ein paar wie Sony, Panasonic und LG. Woher kommen die Zellen denn bzw. Herstelleraufdruck? Ohne Hersteller ist das meist Ausschussware der Großen...

  • ich denke mal, die Rundzellen sind heute sehr sicher. Zur Info: Es gibt Zellen mit Entladeschutz. Die schalten bei Leistungs-Überschreitung ab mit einer kleinen Schaltung im Gehäuse der Zelle. Durch einen kurzen ladestromkontakt resetten die sich wieder oder ählich. Damit hat man schon mal ein Risiko der zu hohen "Entladegeschwindigkeit" oder besser Entnahmeleistung weg.

  • richtg, das soll aber mit einem Faseranteil erledigt werden, und da liegt der Hund der Zulassung begraben. Allerdings sind die Forscher damit schon seit einigen Jahren beschäftigt. Das Material liegt seit dem vor, sie arbeiten am Praxisnachweis, und das dauert Jahre.

  • mit sowas wird schon seit Jahren experimentiert bzw gearbeitet. Es fehlt eigentlich nur der bauaufsichtlich zugelassene Beton. Es haben alle wesentlichen Maschinenbauer seit Jahen solche Drucker am Start. Es wurden auch schon diverse Testprojekte erfolgreich durchgeführt.

  • Relais Wicklungsstrom reduzieren

    Peer Gehrmann - - Elektronik

    Beitrag

    eine Induktivität?

  • für schnelle und starke Antriebe würde ich immer einfache Getriebemotoren mit Encoder benutzen.

  • Ntc-Sensor am adc

    Peer Gehrmann - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    natürlich hat der Zyklus keinen Einfluss, die Eigenerwärmung durch Bestromung schon. Ich habe hier ständig dieses Problem, aber da geht es auch um max. 0.5°-Grad Abweichung, referenzgenau. Und der Anteil der Abweichung ändert sich je nach Beströmung des Sensors und ist dann eben nicht trivial rauszurechnen. OK, wenn das Messergebnis +/- 2° sein darf, bitte... Wenn der Sensor z.b. in einem Greätegehäuse seinen Dienst tut, fällt eine unterschiedliche Anströmung natürlich weg, dann kann man natürli…