Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 89.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Grafikanzeige fehlerhaft

    daja - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    Danke erst mal Zitat von tschoeatsch: „Was die Ursache sein könnte: du decrementierst die Sekunden in einem interrupt. In der main wird die Sekunde geprüft, wenn die kleiner 0 ist, wird sie auf 59 gesetzt. Wenn sie jetzt 0 ist und nach dieser Prüfung kommt der interrupt, dann ist sie zur Anzeige 3-stellig (255). Dann könnte dieser rechte 5er in der Anzeige bleiben. “ Nach dem ich mal die Anzeige schon in Zeile 85 aktualisiert habe, trat genau dieses ein. Ich habe doch aber hier den String auf 2 …

  • Grafikanzeige fehlerhaft

    daja - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    So, der Fehler kommt immer wenn der Minutenwechsel ist.

  • Grafikanzeige fehlerhaft

    daja - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    Änderung ok, ich wußte es nicht besser zu beschreiben. Ist immer noch der selbe Code. BASCOM-Quellcode (166 Zeilen)

  • Grafikanzeige fehlerhaft

    daja - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    Hallo, nachdem ich erfolgreich das Powerdown-Problem (Siehe Thread "Powerdown verbessern")gemeistert habe, ergibt sich ein neues Problem. Daher dieser neue Thread. Sporadisch tritt nun diese fehlerhafte Anzeige auf ( hier bei 37min43sek) , bleibt auch so bis zum Ende. Meine Vermutung ist, das die Anzeige zu schnell hintereinander Daten kriegt. Aber wo ? Oder ist es etwas anderes?

  • Powerdown verbessern

    daja - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    Display bleibt dunkel.

  • Powerdown verbessern

    daja - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    Danke Darauf hätt ich eigentlich selbst kommen müssen. Aber egal. Nun schick ich das Display in den Sleep-Modus so wie es im Datenblatt steht, supi nur noch 7µA . Das sollte für einen Batteriebetrieb reichen. Werde mich nochmal mit dem Takt beschäftigen vielleicht geht da noch was.

  • Powerdown verbessern

    daja - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Beitrag

    Hallo, mal wieder ein Projekt was an meine Grenzen geht. Powerdown Zustand braucht immer noch 475µA , lässt da noch was sparen ? Und wieso haben die aus kommentierten Zeilen "Stromsparen" keinen Einfluss auf die Stromaufnahme ? Der Code ist noch nicht ganz fertig, was die Anzeige betrifft. BASCOM-Quellcode (173 Zeilen)

  • T6963c Code map ändern

    daja - - Displays

    Beitrag

    Also das Quellcode (2 Zeilen) zeigt die Zeichen an die an dieser stelle im ROM stehen , ä und so´n A mit E dran, ASCII 228 und 198 Und das hier Quellcode (6 Zeilen)Listet die Zeichen auf wie sie im ROM stehen, aber ab 127 ist die Anzeige nicht mehr mit ASCII identisch.

  • T6963c Code map ändern

    daja - - Displays

    Beitrag

    Geb mir mal bitte ein Code Schnipsel, bei funktioniert die Klammer nur bis 126 Quellcode (71 Zeilen)

  • T6963c Code map ändern

    daja - - Displays

    Beitrag

    Kleinbuchstaben sind ok. Habe nochmal genau auf´s IC geschaut Steht auch drauf 0101. Ergo hat es wohl das ROM zerschossen. Die letzten beiden Zeilen werden nicht korrekt wiedergegeben. Eine For-Next-Schleife mit LCD Chr(x) zeigt mir alle Zeichen richtig an.

  • T6963c Code map ändern

    daja - - Displays

    Beitrag

    nimmst dieses sparkfun.com/datasheets/LCD/Monochrome/Datasheet-T6963C.pdf

  • T6963c Code map ändern

    daja - - Displays

    Beitrag

    Die Aussetzer sind weg, weil von 8 auf 1Mhz Takt gesenkt

  • T6963c Code map ändern

    daja - - Displays

    Beitrag

    Hallo, habe mal wieder Nachschub für meine Bastelkiste bekommen. Dabei ein gLCD 240x64 mit T6963c (RG240641) Quellcode (62 Zeilen) alles funktioniert bis auf die Umlaute, da sehe ich so was wie japanische zeichen. Eigentlich sollte der T6963c auf die Code map 0101 gestellt sein, dann müßte ich aber die Umlaute sehn. Wer kann mir da mal weiterhelfen, aus dem Datenblatt wird ich nicht schlau wie ich es handhaben soll. edit: Wenn ich Linien zeichne gibt es Pixel Aussetzer, beim Kreis nicht ?????

  • Druckergebnisse von 3D- Druckern

    daja - - Themen am Rande

    Beitrag

    Zitat von tschoeatsch: „ Jetzt eine Frage an die Experten: ich will mir Laufrollen für das Filamentweel drucken, sollen Überzieher über ein Kugellager werden. Schaut so aus “ Versuchs mal mit einer Stützstruktur auch Support genannt

  • SSD1306 OLED Display

    daja - - Displays

    Beitrag

    Ja, es geht es lag an einer fehlerhaften Font-Datei. Danke

  • So ... es braucht eine Grundlegende Anzahl von Fonts, also Chars 33- 58 funktioniert. aber wenn ich nur Zahlen (Chars 48 bis 57) nehme, kommt nur Murks zur Anzeige. Egal mit welcher Anzeige, getestet mit Nokia LCD 84x48 bzw I2C-LCD mit SSD1306.

  • SSD1306 OLED Display

    daja - - Displays

    Beitrag

    Ist es möglich Fonts mit 25x64 Pixel darzustellen ? bis 17x32 kein Problem aber bei mehr Zeilen wird nur die Hälfte dargestellt.

  • Es ist egal welche Version, funktioniert beides nicht. Beschreib mal bitte genau, wie eine bestehen Font-Datei im Fontmaker bearbeiten tu. Im Anhang die Datei (.txt entfernen). Diese zeigt nichts auf dem Display an.

  • Mal ne Frage Peer, muß ich denn jedes mal einen Zeichensatz komplett bearbeiten oder geht das später auch noch. Wenn ich ein Font laden will bricht das Prog immer ab bascomforum.de/index.php?attac…567751ed76e5193f6ec0952da

  • Was meinst du mit Format ?