Search Results

Search results 1-20 of 203.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Peer Gehrmann: “OK, kam nicht an...weil der "erste Computer" von den Amis besetzt wird...sorry... sorry ist angekommen Gruß Rudi ”

  • Hallo Mitch64, deine Lösung für 2Bit Graycode gefällt mir. Gut auch der Hinweis, nicht benutzte Gattereingänge auf definiertes Potential zu setzen um unerwünschte Effekte auszuschließen. Gruß Rudi

  • Datasheet gesucht

    Rudi Einstein - - Themen am Rande

    Post

    Quote from Michael: “Quote from Rudi Einstein: “ ” Die Chips sind von KW50 1982?Ich hab hier noch ein paar HC11 rumliegen, dafür wären sie noch nutzbar, aber ich nutze die nur noch zum Vorzeigen;) ” Bestimmt stoße ich noch auf mehr obsoletes Material bei der Durchsicht meiner Bestände. Immer wieder mal leisten sie aber auch gute Dienste bei manchen artfremden Aufgaben oder eben zum Nachdenken und Vorzeigen oder dann doch zum Entsorgen Gruß Rudi

  • Datasheet gesucht

    Rudi Einstein - - Themen am Rande

    Post

    Quote from djmsc: “Vielleicht ist es dieser hier TL7705CP-B. Allerdings geht der Link zum Datenblatt bei Mouser auf einen anderen/ähnlichen IC. ” Ich hab den mal auf dem Steckbrett getestet. Alle beschriebenen Funktionen sind vorhanden und es gab auch keine Rauchzeichen. Es ist ein Supply-Voltage Supervisor Chip um bei Unterspannung einen Reset zu erzeugen. Vielleicht steht das kleine x in seiner Bezeichnung, weil er aus einem US-CODEX-Modem stammt. Eventuell ist es eine MIL-Klassifikation. Nütz…

  • Datasheet gesucht

    Rudi Einstein - - Themen am Rande

    Post

    Danke für die Hinweise. Alles weist auf einen Voltage-Supervisory-Chip hin. Morgen werde ich mal einen opfern oder verifizieren und berichten.. Gruß Rudi

  • Datasheet gesucht

    Rudi Einstein - - Themen am Rande

    Post

    Hallo Six1, danke leider nicht, der gesuchte hat nur 8 Anschlüsse. Die Frage hat sich ergeben, weil ich meine Bestände gesichtet habe und 10 Stück da sind. Hersteller ist Texas Instruments. Gruß Rudi

  • Datasheet gesucht

    Rudi Einstein - - Themen am Rande

    Post

    ich suche ein Datenblatt für einen Chip von Texas Instruments TLx7705CP oder einen Link zum download.

  • Hallo peterboss, ein neueres 16x2 LCD mit farbig beleuchtetem Hintergrund könnte in die gleiche Buchsenleiste eingesteckt werden und um die Bauteile für Beleuchtung und Kontrast ergänzt werden. Diese Displays sind im in-und ausländischen Handel preiswert zu haben. Gruß Rudi

  • Hallo Telefonbastler, das SUB Notaus2 sollte satt des End-Statements mit Return beendet werden. Gruß Rudi

  • Simulator

    Rudi Einstein - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Post

    Hallo RUBI52, ..wirklich: Hol dir Zettel mit Stift und lies mal hier: im Reiter "LEXIKON" weiter oben stehen viele nützliche Dinge. Für den Bereich "TOOLS" Zusatzprogramme für Arbeitserleichterungen, Hilfsprogramme zur Codeentwicklung hat Mitch beschrieben, wie die Verwendung eines STATE MACHINE TUTORIAL bei der Programmentwicklung sehr hilfreich sein kann. Es ist kein Lesestoff, den man kurz mal überfliegt und man dann in der Lage ist umsetzen, sondern eher ein Verstehen der kleinen Schritte. D…

  • Simulator

    Rudi Einstein - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Post

    Hallo RUBI52, als neues Mitglied in diesem Forum sei herzlich willkommen. Poste doch mal am besten dein Programm und du wirst sehen, dass etliche User sich deines Problems annehmen ohne viele Nachfragen. Stefan hat schon einen guten Tip gegeben, denn eine Tastenabfrage innnerhalb eines Interrupts geht am besten durch Setzen eines Flags und dessen Abarbeitung im Hauptprogramm. Gruß Rudi

  • Hallo MrFreeze, existiert ein Datasheet von dem LTC4204? GOOGLE gibt nichts her.. Gruß Rudi

  • Quote from MartinKN: “End muss scheinbar nicht unbedingt - funktioniert auch ohne ” Hallo Martin,, sinnvoll ist es aber allemal... Text aus Lexikon MCK: Zum guten Programmierstil gehört ferner, dass am Ende des Programms der Befehl "End" gesetzt wird, dessen Funktion an dieser Stelle schnell erklärt ist: Eigentlich dürfte unser Programm nie den End- Befehl erreichen, da vorher ja der Befehl Loop einen Sprung zu Do erzwingt. Sollte das Programm dennoch jemals hinter den Loop- Befehl kommen, kann…

  • Quote from Zitronenfalter: “Quote from Rudi Einstein: “Eben copy&paste ohne Kontrolle.. ” Sieht mir nach einem Formatierungsfehler der SW aus, soll wohl 1000000 heißen.Werde ich mir ansehen und dann korrigieren. Ist mir seinerzeit halt auch nicht aufgefallen ” danke für dein Feedback und Gruß nach Wien. In deiner Applikation selbst ist die Darstellung ja o.k. Gruß Rudi

  • Quote from Pluto25: “Quote from Rudi Einstein: “000000 100% ” Echt? Wer nichts sagt macht keine Fehler 000000 = 0% ” .. So isses 000000=25% in der 12Mhz Tabelle ist natürlich auch daneben. Eben copy&paste ohne Kontrolle.. Gruß Rudi

  • Hallo Dago, in TX-Sketch verwendest du einen Takt von 8MHz und im RX 12MHz und eine Baudrate von nur 1200Baud. Ich hab das mal durch das Tool zur Ermittlung fehlerfreier Baudraten laufen lassen (QuarzCalc64 HFEDV von www.gameroom-austria.info). Eventuell gibt es damit eine nicht vermutete Abweichung. Gruß Rudi Baudfehlerraten für einen Quarz mit 8000000 Hz BAUD FEHLER 300 0% 1200 0.08% 2400 0.17% 4800 0.17% 9600 0.16% 14400 0.79% 19200 0.16% 28800 2.12% 38400 0.16% 57600 3.55% 76800 6.99% 115200…

  • Ersatzakku für Tablet

    Rudi Einstein - - Themen am Rande

    Post

    Hallo Christian, da stmme ich djmsc zu. Wenn das auf dem Bild der defekte Akku ist, hat er aber seit 2018 nicht lange gehalten... Akkuplus. de ist auch ein leistungsfähiger Lieferant, hat mir kürzlich für ein medizinisches Gerät einen Spezialakku konfektioniert. Gruß Rudi

  • Hallo Maggus, wie angegesagt habe ich heute den Programmer unter WIN10 Home Ver.2004 mit Bascom 2.0.8.1 und 2.0.8.3 getestet. Es hat auch hier fehlerfrei funktioniert. Gruß Rudi

  • Hallo Maggus, In 2021 habe ich noch nichts geflasht. Morgen nachmittag teste ich mal die Funktion und melde mich anschließend. Gruß Rudi

  • Hallo Ballistic_Cross, da die RS232 fast nur die elektrischen Eigenschaften der asynchronen Schnittstelle beschreibt ist es eventuell zum weiterführenden Verständnis nützlich, mal die nächste Ebene (V.24) anzuschauen. Dort sind die Handshake- Eigenschaften sogar in einer Norm definiert. Hier kann man auch Antworten finden, welche sich mit dem manchmal kritischen Timing-Verhalten der beiden asynchronen Partner beschäftigt. Die nächste Entwicklungsstufe wäre die Implementierung eines standardisier…