Search Results

Search results 1-20 of 451.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Uhr geht nach

    Zitronenfalter - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Post

    Ich nehme für Uhren seit einiger Zeit diese DS3231 - Echtzeituhren. Die sind über das Jahr gesehen hochgenau (wenige Sekunden) und es ist egal wie genau der Quarz für den Prozessor ist. IMHO wird keine Uhr die vom Quarz des Prozessors abgeleitet wird genau sein, weil gar nicht gewährleistet ist, dass der immer seine exakt z.B. 4MHz liefert sondern immer (wenn auch geringe) Abweichungen aufweisen wird was z.B. dem Temperaturunterschied geschuldet ist. Die DS3231 können auch gut mit den Temperatur…

  • Quote from Stud54: “Weißt du denn, wie man die proggt? ” IMHO mit einer Programierumgebung mit denen auch die Arduinos programmiert werden in einem C-ähnlichen Dialekt. Von den ESPs weiß ich z.B. dass wenn man die z.B. zum Übermitteln von z.B. Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck einsetzt (natürlich mit entsprechenden Sensor) einsetzen kann und dies mit normalen Batterien (3x AA) ein gutes Jahr funktionieren soll wenn man das nur alle 15 Minuten tut. Ich habe von denen verschiedene Ausführ…

  • Und so ein ESP8266 wäre da nicht geeignet? Das wäre zwar WLAN aber die gibt es ja in verschiedenen Größen, die kann man schlafen schicken und die wecken sich auch selbst nach einer angegeben Zeit wieder auf (der kleinste davon muss dazu allerdings am SMD-Chip mit einem zusätzlichen Draht versehen werden, die größeren können das aber jedenfalls. Einzig mit BasCom werden die halt nicht programmiert.

  • Quote from Pluto25: “Dadurch ist das Spannungsproblem gelöst. ” Bei mir ist ja das "Problem" nicht die Zielschaltung mit Strom zu versorgen (das ist diese ohnehin), sondern, dass die App den MK2 erst dann erkennt, wenn am "USB-HUB" (wie z.B. so einer) eine weitere Stromversorgung angesteckt wird (und inzwischen auch mit einem Powerpack versucht, was übrigens auch einwandfrei funktioniert hat). Für die externe Stromversorgung der USB-Geräte an so einem HUB ist die dort befindliche kleinere USB-Bu…

  • Nachdem ich in den letzten Tagen nach einer Möglichkeit gesucht hatte, AVRs fernab vom PC zu programmieren, habe ich die im Betreff genannte Android-App ZFlasher gefunden (eventuell kennt die aber auch schon der eine oder andere). Mit der App, einem alten Tablet welches USB-Host (OTG) unterstützt und dem originalen Atmel-MKii (es sollen aber auch andere Programmer funktionieren) kann man damit Geräte fernab vom PC praktisch kabellos (nach)programmieren. Ich musste zwar ein Netzteil an der USB-Br…

  • Leiterplatten abdichten

    Zitronenfalter - - Themen am Rande

    Post

    Quote from 17b: “Ansonsten, wie wäre es denn mit Wachs? ” In der weiteren Vergangenheit hat das ein FI nach ein paar Wochen nicht mehr gemocht. Da war erst mit echtem Muffengießharz in der vergrabenen Verbindungs-/Verteilerdose Ruhe und hält sogar noch nach über 30 Jahren (musste damals halt, wie so oft, schnell und vor allem sofort gehen und Einwände wurden halt verworfen, aber Versuch macht halt klug und man macht es ja "gerne" nochmals richtig ).

  • Quote from Franz: “Aber du hast doch auch keine RS232 Schnittstelle, oder? Dann hättest du normalerweise einen MAX323 dahinter, der die Pegel für den Controller richtig hält. ” Das ist eine RS232-Schnittstelle mit 9600,8N1. Und ich brauche da keinem MAX232 weil bei Bedarf an den TTL-RX-TX ein Bluetooth-Modul mit entsprechender Pegelwandlung angeschlossen ist. Das sind diese HC-05/HC-06 Module die mit 5V betrieben werden aber am RX eine Pegelanpassung in Form eines Spannungsteilers erfordert. Und…

  • Quote from zipp: “Hat du auf den Leitungen auch die 120Ohm Widerstande? ” Das konkrete Problem betrifft nicht eine RS485-Schnittstelle sondern eine reine TTL-RS232-Schnittstelle wo der "Fehler" nur dann auftritt wenn diese unbeschalten ist (also ein Bluetooth-Dongle nicht angesteckt ist) aber die Funktion IsCharWaiting abfragt ob den Zeichen anliegen.

  • Also ich interpretiere BASCOM Source Code (1 line)Bleibe in der Schleife solange der Timer nicht abgelaufen ist, kein CR empfangen wurde oder die Stringlänge weniger als 64 Zeichen enthält. Trifft mindestens eine der Bedingungen nicht mehr zu wird die Schleife verlassen. Quote from Mitch64: “Du könntest doch einfach AbfragenIf IsCharWait=1 then Input #2,EmpfangsString End If Der Input liest bis zum CR. ” Eben, Input erwartet unbedingt ein CR und wartet solange bis das auch eintritt was gegen ein…

  • Quote from Mitch64: “In deiner While-Schleife scheint ein logischer Fehler zu stecken. ” nein tut es nicht Quote from Mitch64: “Warum setzt du innerhalb Zeile 12 bis 24 den iTimer immer wieder neu? So wird der Timeout nie erreicht. ” Weil der Timeout nach jedem empfangenen Zeichen wieder zurückgesetzt werden soll. Die gezeigte Schleife befindet sich in einer übergeordneten Schleife und hat eigentlich nur die Aufgabe solange Zeichen zu verarbeiten bis ein CR kommt und das auch nur wenn wirklich Z…

  • Hallo Ich hatte ja schon mal ein Problem mit dieser Funktion allerdings war da ein MAX485 beteiligt. Aktuell stolperte ich über eine an sich nur offene TTL-Schnittstelle. Soll heißen, +UB-RX-TX-GND sind an eine SUB-D 9pol Buchse herausgeführt um dort bei Bedarf einen Bluetooth-Dongle anzuschließen. Das funktioniert auch fehlerfrei und erwartungsgemäß. Nun war es aber so, dass dieser Dongle nicht angesteckt war und die Übertragungsfunktion wieder an der IsCharWaiting-Funktion scheiterte, weil die…

  • Danke für die Auskunft.

  • Hallo Kann mir bitte wer sagen was dass für ein Stecker ist und ob man das dazu notwendige Kabel eventuell als "Meterware" bekommt bzw. den Suchbegriff (Flachbandkabel erschlägt mich . bascomforum.de/index.php?attac…ff6f115a81ddc5d6a86c34030

  • Wenn, dann ohne Anführungszeichen. Im übrigen wird das nur solange Gut gehen, solange die Variableninhalte nicht zu lang sind. Innerhalb eines Strings wiederum kann man Sonderzeichen auch mit {009} darstellen. Also z.B. Print "A:" ; A ; "{009}B:" ; B ; "{009}C:" ; C

  • Welche Bascom-Version? Es gibt da einen Patch für die vorhergehende Version (aktuell ist ja 2.0.8.3) weil auf einigen wenigen PCs ein derartiges Problem beobachtet wurde. Ich hatte das bei einem Lenovo YogaBook.

  • Ich habe es Mark geschrieben und auch prompt eine Antwort erhalten. Nur wäre ich nie auf die Idee gekommen, dass das eine Einstellungsoption ist . Quote from Marc: “for me it works ok. but it depend on your settings.the best you can do is make a copy of the 2082 settings. you can do that with : Options, Select Settings file this allows to make a copy of the 2082 settings file and then use that. the actual setting is : options, einvironment, IDE, use new method. This is a recommended setting. unc…

  • Ich habe es jetzt auch in der 2082 versucht und da funktioniert es (auch mit doppelt soviel Zeilen). Das "Problem" hat offenbar nur die 2083.

  • Ich habe da wieder was gefunden was ich eigentlich gar nicht gesucht hatte . Ich werte dass aber nicht unbedingt als Fehler, will aber dennoch das Fehlverhalten zumindest aufzeigen und für andere die Möglichkeit geben nicht lange nach nicht vorhandenen Fehlern suchen zu müssen. Offenbar gibt es da eine Grenze für Kommentare am Beginn eines Programmfiles. Der Hintergrund ist der, dass ich seit jeher die Angewohnheit habe, in Programmen schon am Beginn das Programm zu beschreiben und auch z.B. Sch…

  • Ich verwende inzwischen in allen Projekten von mir DIESE Variante. Falls auch ein LCD gebraucht wird, binde ich das dann per I2C ein. Der einzige Nachteil bei "meiner" Methode ist aber, dass man so nicht mehrere Tasten gleichzeitig detektieren kann.

  • 2083 ist da

    Zitronenfalter - - Hauptforum BASCOM-AVR

    Post

    Wenn deine Installationsdatei aus einer vertrauenswürdigen Quelle war, diese als vertrauenswürdig einstufen und nochmals versuchen. Diverse Virenscanner neigen nun mal zu false positiv Meldungen (auch der vom MS). Hierorts hat der allerdings nicht gemeckert (WIN10 1909, weil das 2004 für mein Gerät noch nicht verfügbar ist) Man kann dem Defender aber auch sagen, dass er diese Datei wieder herstellt und künftig in Ruhe lassen soll.