Search Results

Search results 1-7 of 7.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • I2C-LCD

    MultiTEK - - Displays

    Post

    Hallo, welches Display ist das genau, hat es einen PCF8574 I2C Port Expander? Ich hatte auch mal Probleme damit, habe dann herausgefunden, dass die Belegung des PCF8574 eine Andere ist, als von BasCom verwendet wird. Im Anhang die Beschreibung wie es funktioniert, inklusive einem kleinen Testprogramm. Am besten mal die Belegung vergleichen. Vermutlich wurde versucht mit der lib, die geänderte Belegung zu korrigieren.bascomforum.de/index.php?attac…cae53b0c97ddb2cbf3cecc5d4

  • Quote from Rudi Einstein: “Hallo Community, ich habe meinen älteren Laptop von VISTA Festplatte auf SSD aufgerüstet und dort WIN10 aufgespielt. Ebenso BASCOM 2.0.8.1 BS ist dort WIN10 HOMEx64,RTM / Ver.RTM (OS Build 10240.16384). Ein durchgeführter SIW Report ist in der Anlage zu sehen. Trotz intensiver Suche gelingt es mir z.Zt. nicht die Ursache zu finden, warum ich mit meinem USBASP nicht flashen kann. Der gleiche USBASP läuft aber an meinem 2.Laptop unter gleicher Version von Bascom einwandf…

  • Quote from Schraubbaer: “Mit Win10 machen die USBASp wirklich keinen spass mehr, irgendwie bekommt man sie wohl noch zum laufen, aber wie lange noch? Daher ist nen neuer bzw anderer Programmer leider wirklich das mittel des geringsten Aufwands. Eventuell kannste ja nochmal nen blick auf die Arduino Welt nehmen, ich glaub da gibts ne Arduino basierte Lösung für die das Arduino Team auch Treiber bietet. Das ist dann bei den Treibern kein gefrickel mehr da deren Treiber Windows Zertifiziert sind. T…

  • eigene STK500 entwickeln

    MultiTEK - - Programmier-Adapter

    Post

    Vielleicht hilft das weiter. learn.adafruit.com/usbtinyisp Ein USB Programmer mit dem ATtiny 2313. Zur Hardware, die Version 2 ist auf alle Fälle zu bevorzugen, die hat die Leitungstreiber ( 74HC125 ) mit drin. Das könnte man auch auf 3,3 Volt erweitern, wenn der Treiber separat versorgt wird. Das Teil gibt es auch bei Ebay für wenige Euro. Hier gibt es auch die Sourcefiles für den ISP Programmer. Wenn jemand selbst was entwickeln will, kann man schon etwas ab schauen.

  • Ich weis nicht auf was es Dir ankommt bei einem " Guten Buch " Was ich mir mal gekauft habe, BasCom Basic vom Franzis Verlag, Autor Ulli Sommer. amazon.de/Mikrocontroller-prog…zis&qid=1570906077&sr=8-1 Was hier recht Gut behandelt wird, ist die Verbindung zur Peripherie, also, LC Display, LC Display I2C, I2C ICs, Temperatursensoren, Drehgeber, Tasten, SPI Schnittstelle, usw. Das alles mit Programm Beispielen. Für mich war das schon sehr Hilfreich. Das Buch habe ich als gebraucht zu einem sehr gü…

  • eigene STK500 entwickeln

    MultiTEK - - Programmier-Adapter

    Post

    Ich habe gerade Dein Blockschaltbild gesehen, erst mal die Frage, ist das Thema noch Aktuell? Also zu Deinem Blockschaltbild, kauf dir den Pololu Programmer, der hat ISP und auf einer Stiftleiste UART TTL Pegel. Beim anstecken an den PC werden zwei Serielle Schnittstellen angezeigt, ein mal Programmer und dann noch UART. Eine Andere Möglichkeit wäre, den MK3 nach zu bauen, nur mit ISP, wenn Interesse Schaltplan und FW hätte ich. Nur der MK3 ist schon sehr veraltet, es gibt auch keine neue FW. be…

  • Alternative Pfostenstecker 10 pol

    MultiTEK - - Elektronik

    Post

    Eine Möglichkeit wäre auch Micro Match von AMP. Erhältlich von 2 - 30 Polig. Die gibt es als SMD und Durchsteckversion, das Standard Flachbandkabel " 1,27mm" passt auf die Stecker, wird nur gechrimpt.